#1 Der Reifenthread von Ti Low 09.12.2017 13:44

avatar

Konichiwa,

ich würde gerne Meinungen über verschiedene Reifen sammeln, sodass man mal einenn bisschen vergleichen kann. Ihr solltet dazu bitte immer etwas über Trocken-, Nass- und Schneeverhalten schreiben. Ich versuche dann eine Art Tabelle daraus zu machen. Zum Schluss könnt ihr noch eine Meinung oder sonstige Bemerkungen abgeben.



Toyo Proxxes T1-R
Trocken: Sehr griffig
Nass: Auch nass hat der Reifen noch viel Grip, Untersteuern kommt fast garnicht vor
Schnee: -
Bemerkung: Guter Reifen für die Vorderachse im Sommer, wenn man einen Kompromiss aus Nass- und Trockenhaftung braucht. Preis-/Leistung ist top.


Pirelli P-Zero Nero
Trocken: Moderat griffig
Nass: Ein bisschen wie auf Seife
Schnee: Wie auf Seife (ist halt ein Sommerreifen)
Bemerkung: Ein sehr harter Reifen, der sich zwar präzise fahren lässt, aber nicht der griffigste. Super Reifen für die Hinterachse bei den ersten Trockenversuchen. Sehr teuer.


Goodride SA37 Sport
Trocken: Sehr griffig
Nass: Sehr griffig, mehr als erwartet
Schnee: -
Bemerkung: Ursprünglich habe ich mir den billigsten Reifen für meine Hinterachse raus gesucht, erstaunlich, was der Reifen kann. Auserdem hält der Reifen schon sehr lange. Ob der Reifen für die Vorderachse taugt, weiß ich nicht.


Falken Ziex ZE914
Trocken: Griffig bis durchschnittlich
Nass: Griffig, erstaunlich wenig unterschied zum Trockenen
Schnee: -
Bemerkung: Weder griffig genug für die Vorderache, noch billig genug für die Hinterachse, allerdings perfekt bei wechselnder Traktion Nass/Trocken.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen